<- Firmenareal DenglerGasthof zum Löwen ->forum ebhausen 11 Acrylscheiben kaufhaus kessler 2020 03 17

Das Kaufhaus Kessler/Zahn

Das Haus an der Kessler- Brücke
Der Kaufmann August Kessler kam 1904 von Walddorf nach Ebhausen und baute sich in der Wöllhauser Straße ein Wohnhaus mit Gemischtwarenladen. Leider verstarb Frau Kessler sehr früh und Herr Kessler führte den Betrieb zunächst mit einer seiner Töchter weiter. Doch beide Töchter heirateten und zogen weg von Ebhausen.
image1

Das Ehepaar Grimm übernimmt das Geschäft
Herr Kessler suchte und fand auch bald das Ehepaar Grimm als Pächter für sein Geschäft, die es einige Jahre erfolgreich führten. Sie hatten zwei Söhne, die jedoch kein Interesse an solch einem Gemischtwarenladen hatten.
Leider stellte sich bei Frau Grimm bald eine Asthmakrankheit ein, die sie so belastete, dass sie nur zeitweise ihrem Mann helfen konnte. So war auch Herr Grimm gezwungen, seinen liebgewordenen Laden aufzugeben.
Anmerkung: Familie Grimm zog nach Baltmannsweiler bei Esslingen. Familie Grimm gehörte zu den Zeugen Jehovas, ihr Sohn Bernhard verweigerte daher den Kriegsdienst, er wurde 1942 im Zuchthaus Brandenburg -Görden hingerichtet. In Baltmannsweiler wurde 1993 eine Straße nach ihm benannt.

Familie Zahn zieht von Graben-Neudorf nach Ebhausen und übernimmt das Geschäft
Eine Verwandte der Familie Grimm war zufällig eine Nachbarin der Familie Zahn in Graben- Neudorf. Von ihr erfuhren sie, dass das Geschäft in Ebhausen als Pachtobjekt ausgeschrieben war. Da Wilhelm Zahn asthmaleidend war und der Arzt ihm zu einem Ortswechsel riet, kam dieses Angebot wie gerufen. Zum Jahreswechsel 1939/1940 kamen der Möbelwagen samt dem Ehepaar Zahn und ihrer kleinen zweieinhalbjährigen Tochter Anita in Ebhausen an.

Aus dem Gemischtwarenladen wird ein Kaufhaus
Als Wilhelm Zahn am 20.März 1948 aus französischer Kriegsgefangenschaft zurückkam, erweiterte er das Gemischtwarengeschäft. Lebensmittel, Textilien, Kurzwaren, Geschirr, Haushaltsgegenstände, Gartengeräte, verschiedene landwirtschaftliche Samen in großen Säcken waren im Angebot. Sein Hobby waren die Schaufensterdekorationen. Er hatte immer interessante Ideen als Blickfänge. Den großen Wunsch, das Haus Kessler zu erwerben, konnte er sich Ende des Jahres 1948 erfüllen. Jetzt war das Wohn- und Geschäftshaus Kessler Eigentum von Wilhelm Zahn.
image2
image3

Der erste Selbstbedienungsladen im Kreis wird eröffnet
Wilhelm Zahn war einer der ersten Einzelhändler im ganzen Umkreis, der seinen Laden zu einem Selbstbedienungsladen gestaltete. Nach Anbau, Umbau und Ausbau konnte diese neue Art des Einkaufens im Jahr 1960 der Ebhauser Einwohnerschaft und den umliegenden Ortschaften angeboten werden. Die Einweihung gestaltete sich zu einem Fest mit Sonderangeboten. Jahre später wurde dieser Selbstbedienungsladen zum REWE- Markt Zahn erweitert und modernisiert.

image4
1988- der REWE-Markt Zahn an der Nagold-Brücke (Kessler-Brücke)

Heiner Zahn übernimmt das Geschäft
Heiner Zahn übernahm auf Wunsch seines Vaters das Geschäft bereits 1968. Gemeinsam mit seiner Frau Marlene führte er den Laden weiter und erweiterte das Angebot mit Fleisch, Wurst und samstags mit frischen Backwaren aus der Familienbäckerei von Marlene Zahn aus Nufringen.

Das Reiseunternehmen hand in hand tours wird gegründet
Da Heiner Zahn große Freude an Reise- und Freizeitangeboten hatte begann er, sich ein zweites Standbein aufzubauen. So kam es schließlich zur Aufgabe des Einzelhandelsgeschäfts und 1988 zur Gründung des Reiseunternehmens hand in hand tours.
Heiner Zahn starb 2014. Sein Sohn Henning Zahn, der seit Firmengründung mit dabei war, übernahm das Reiseunternehmen hand in hand tours im Jahr 2003 und leitet es seitdem mit seiner Frau Daniela Zahn.

image5
Das heutige Gebäude mit Reisebüro an der Kesslerbrücke

<- Firmenareal DenglerGasthof zum Löwen ->

Quellenangaben
Ortschronik Ebhausen: Prof. Dr. Konrad Dussel, Ebhausen- Geschichte und Gegenwart der Nagoldtal- Gemeinde
Maria Noack, Mein Heimatort Ebhausen
FORUM Ebhausen (Hellwig, Eisele), Das Dorf und der Flecken
Fotos
Archiv FORUM Ebhausen